¡ 

Neues Video-Format: #LokalDigitalOnTour #OneMinute

REKLAME / Ausbildungsangebot

 

#LokalDigitalOnTour #OneMinute

 

🔴 Habt Ihr schon mal ein Gerüst gebaut? Also ich nicht. Guckt mal in den Beitrag unten rein. Die Kids aus der 9. Klasse einer Berliner Sekundarschule hatten echt Spaß. Zwei Stunden volles Programm. Erstmal bohren, dübeln, schrauben. Halt stabile Grundlagen schaffen. Und dann mit zehn Leuten ein kleines Gerüst aufbauen ...
#FettenRespekt - denn gehalten hat´s bestens ✌️😎.


Wie man sehen kann.


Gastgeber war übrigens Andreas Krebs von der module Spezial-Gerüstbau GmbH. "Das war unser vierter Projekttag, den wir in dieser Form mit Schülern veranstaltet haben. Und jedes Mal haben wir zusammen eine Menge Spaß."
Fßr Andreas Krebs sind solche Aktionen eine ideale Chance, interessierte Schßler gezielt zum Berufsbild des Gerßstbauers bzw. auch der Gerßstbauerin zu informieren. Wie, Gerßstbauerin? Ja, gibt´s. Gibt´s wirklich. Aber noch nicht in Berlin & Brandenburg. "Ja, das finde ich spannend", so Andreas Krebs. "Wir wßrden gern eine Kolonne mit Gerßstbauerinnen aufmachen und suchen nach interessierten jungen Frauen."


Und nach AZUBIS! 👷‍♀️👷‍♂️ FRISCHE Luft, AKTIVE KÖRPERLICHE Arbeit, SCHÖNSTE Aus- und Augenblicke und eine Menge KOHLE.


➡️ Werde jetzt #GERÜSTBAUER oder #GERÜSTBAUERIN (m/w/d). Sichere Dir einen von noch zwei freien Ausbildungsplätzen zum 1. September 2019.

 

VergĂźtung: 31.200 Euro brutto in der Ausbildungszeit
➡️ 1. Jahr: 650 Euro brutto
➡️ 2. Jahr: 850 Euro brutto
➡️ 3. Jahr: 1.100 Euro brutto
➡️ PKW-Führerschein beim Bestehen der Zwischenprüfung mit Note 3 oder besser (im Theorie- und Praxisteil)

 

Kontakt: Einfach eine WhatsApp mit Deinen Kontaktdaten auf 📱+49 176 63631998. Andreas Krebs meldet sich zurück. Versprochen!

 

Weitere Informationen hier:
module Spezial-GerĂźstbau GmbH
🏠 Zobtener Str. 77, 10317 Berlin
📞 Tel. (030) 5127050
📲 www.module-berlin.de

 

#moduleSpezialGerĂźstbau #Azubi #Handwerk #lokaldigitalclick #Berlin #Brandenburg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0